Wir haben soeben eine 2016 Paul Sheridan in einwandfreiem Zustand erhalten – eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte (klicken Sie auf den Link für weitere Informationen).

Um Ihnen die Unterschiede zwischen klassischen Lattice-Gitarren und traditionellen Meistergitarren verständlich zu machen, haben wir beschlossen, Sie zwei Meistergitarren der Extraklasse hören und vergleichen zu lassen: eine Meistergitarre des australischen Gitarrenbauers Paul Sheridan und eine Meistergitarre des spanischen Gitarrenbauers José Ramirez 1a.

Ziel dieses Tests ist es, die Instrumente anhand von mehreren Beispielen zu vergleichen:

  • Eine einfache Melodie mit einem Arpeggio, um die gesamte Klangfarbe des Instruments und die Ausgewogenheit der Stimmen erkennbar zu machen
    • Akkorde, um die Trennschärfe und die harmonische Dimension zum Ausdruck zu bringen
    • die Möglichkeiten der Klangfarben aufzuzeigen
    • und schließlich die harmonischen Resonanzen darzulegen

Für weitere detaillierte Produktinformationen klicken Sie bitte auf den Link:

Einige Informationen über Paul Sheridans Meistergitarren:

Sie klingt rund und kräftig und verfügt über eine breite Palette an Tonfarben. Sustain und Klangausbreitung sind atemberaubend. Was einem vor allem zunächst auffällt sind die Kraft und die Flexibilität des Instruments. Wie variabel es in Lautstärke und und Klängen ist, beeindruckt. Die Gitarre hat zwei kleine Soundports rechts und links des Gitarrenhalses, die dem Musiker den Ton umleiten, was komfortabel ist und mehr Freude macht. Im Vergleich zu einer Greg Smallman besitzt die Paul Sheridan nicht diesen typischen ein wenig nasalen Greg-Smallman-Klang. In gewisser Weise ist sie neutraler, was den Kritikern der Smallman-Gitarre sicher gut gefällt.

Wieder einmal haben wir das Glück, Ihnen eine Meistergitarre von Paul Sheridan 2016 in perfektem Zustand anbieten zu können. Wir haben sie von einem unserer Kunden bekommen, der soeben seinen neuen Sheridan mit einer Mensur von 64 cm erhalten hat. Nummer 208 im Angebot hat eine Standard-Mensur von 65 cm. Diese Meistergitarre ist wahrscheinlich die musikalischste aller australischen Gitarren. Eine Chance, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Hören Sie sich den Videovergleich an, Sie werden begeistert sein!
Paul Sheridans klassische Gitarren von über 3 kg sind typisch für die australische Lattice-Gitarrenbauerarbeit. Rücken und Zargen aus Laminat und eine sehr dünne Decke innen verstärkt durch Balsaholz und Latticebeleistung / / Sprossen.  Diese klassische Gitarre mit Kiefernholzdecke gehört ganz klar zu den Greg Smallman-Lattice-Gitarren, auch wenn sie natürlich trotzdem ihre eigene Persönlichkeit besitzt.

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie unsere Nachrichten, unsere Nachrichten und unsere neuen Videos